Erzbistum Berlin

So arbeiten wir

„Fundraising-Entwicklung in Pastoralen Räumen“ lautet das zweijährige Modellprojekt, das im September 2017 an den Start geht. Mit Beratung und Qualifizierung werden fünf Initiativen in Pastoralen Räumen kompetent begleitet, um ein eigenes Fundraisingkonzept zu entwickeln und es erfolgreich umzusetzen. Betreut wird das Modellprojekt durch das Fundraisingbüro im Bistum Hildesheim (frb) und das in Aachen ansässige Zentrum für Systemisches Fundraising (ZSF). Die fünf begleiteten Initiativen werden auf diesem Weg zu Lernbeispielen und Multiplikatoren für weitere Projekte in den Pastoralen Räumen. Sie sollen Fundraising-Wissen und -Erfahrung in die Pastoralen Räume bringen, um so wirksam die Arbeit vor Ort zu unterstützen. Betreut wird das Modellprojekt durch die Koordinatorin Uta Bolze (mailto: Uta.Bolze@erzbistumberlin.de).

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. weiterlesen ...