Fundraising aktuell

Glück durch Glücksspiel in Schwäbisch Hall

Deutsche Stiftung Denkmalschutz Lotto spielen Glücksspirale St. Johannes Baptist Schwäbisch Hall
Die Einnahmen aus dem Lotto der Glücksspirale fließen u.a. in den Denkmalschutz.

In der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Schwäbisch Hall laufen seit Februar umfangreiche Sanierungsarbeiten. Das rund 900 Jahre alte Kirchengebäude ist, so wird vermutet, der älteste Sakralbau in der Region. Es bekam über die Jahre und Jahrhunderte mehrere Baustile „verpasst“. Nun hat das schwere Dach die Seitenwände um rund 25 Zentimeter nach außen gedrückt. Im Innenraum zeigen sich Risse, die Mauer muss gesichert und der Dachstuhl repariert werden.

Lotto spielen für den Denkmalschutz

Um die Sanierung zu unterstützen, hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) einen Scheck über 89 000 Euro an die Gemeinde übergeben. Das Geld stammt unter anderem aus dem Lotto-Fonds der „Glücksspirale“. Die Stiftung erhält wie auch andere gemeinnützige Projekte einen Teil der Einnahmen aus der Rentenlotterie, um alte Kirchen, aber auch Schlösser und andere kulturhistorisch bedeutsame Bauwerke zu erhalten. Allein in Baden-Württemberg fördert die DSD auf diese Weise über 320 Projekte.

Geld fließt in Zimmerarbeiten

„Wer Lotto spielt, gewinnt, oder er wird Mäzen“, sagt Christoph Grüber von Lotto Baden-Württemberg gegenüber dem Internetportal swp.de. Mit den 89 000 Euro sollen in St. Johannes Baptist konkret die Zimmerarbeiten finanziert werden, wie die Ortskuratorin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz Gisela Lasartzyk mitteilt. Die weiteren Kosten für die Sanierung sollen mit Haushaltsmitteln und Spenden getragen werden.

Text: UNi
Foto: Pixabay/Hermann

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Misereor Fastenaktion 2019 Hungertuch Solibrot Spenden sammeln

Diesjährige Misereor-Fastenaktion eröffnet

Ob alkoholfreies Bier, Solibrot oder eine Tasse Kaffee – mit vielen Ideen zum Spendensammeln für Projekte in El Salvador hat die katholische Kirche die Fastenaktion begonnen.

weiterlesen ...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. weiterlesen ...