Fundraising aktuell

Hoch zu Ross auf Spendensammlung

Stiftskirche Horb am Neckar Sanierung Leonhardsritt
Mensch und Tier haben eine gemeinsame Mission – Spenden sammeln für das Kirchendach.

Mit Tieren gewinnt man Herzen – und Spender. Das beweist der Leonhardsritt in Horb am Neckar. Die Veranstaltung wurde eigens für die Renovierung der örtlichen Stiftskirche ins Leben gerufen, denn die braucht dringend ein neues Dach. Für die Sanierung muss die Gemeinde einen Eigenanteil von 200.000 Euro aufbringen.

Zum Brunnen kommt der Ritt

Um die beträchtliche Summe zu stemmen, wird seit fünf Jahren gesammelt. Und es besteht die große Hoffnung, dass noch in diesem Herbst das Geld zusammenkommt. Einen großen Anteil am Erfolg hat dabei Manfred Bok. Der leidenschaftliche Reiter und Pferdefreund saß selbst 51 Jahre lang im Sattel, hat Erfahrung mit ähnlichen Veranstaltungen und hatte deshalb die Idee, einen „Spenden-Ritt“ zu initiieren. Und da es in Horb schon einen Leonhardsbrunnen gibt, kam nun kurzerhand der Leonhardsritt dazu.

Buntes Fest für Groß und Klein

20.000 Euro Spendenerlös haben die ersten vier Ausgaben schon eingebracht, am 3. Oktober steht nun der fünfte Ritt auf dem Plan. Damit Groß und Klein ihren Spaß haben – und tief in ihre Geldbeutel greifen –, wird es auch in diesem Jahr wieder ein buntes Fest geben. Vorführungen mit Pferden und Hunden, Ponyreiten, Musik, Kaffee und Kuchen und sogar eine Tiersegnung durch den Weihbischof Johannes Kreidler sollen die Gäste anlocken. Sogar ein Shuttle-Bus vom Parkplatz zum Festgelände wurde organisiert. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird natürlich ausdrücklich gebeten.

Bestandteil im Veranstaltungskalender

Der Einsatz Manfred Boks und aller Helfer trägt inzwischen auch Früchte, was die Bekanntheit anbelangt. Das Event ist mittlerweile Bestandteil des städtischen Veranstaltungskalenders. Vielleicht wird ja der Leonhardsritt zur Tradition, auch wenn das Kirchendach wieder in neuem Glanz erstrahlt. Mit der Liebfrauenkirche steht schon der nächste Anwärter in den Startlöchern.

Text: UNi
Foto: Maria Hopp

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Adveniat Lateinamerika Hilfswerk katholische Kirche in Deutschland Spendenaktion 2018

Adveniat startet diesjährige Weihnachts-Aktion

Am ersten Advent hat Adveniat, das Lateinamerika-Hilfswerk der katholischen Kirche, die diesjährige Spendenaktion für benachteiligte Jugendliche eröffnet.

weiterlesen ...

Fische sammeln für den St. Vincentius Kindergarten Wegberg-Beeck Spendenaktion für Anbau

Fische sammeln für den Kindergarten

Der katholische Kindergarten St. Vincentius in Wegberg-Beeck möchte sich vergrößern. Um den Eigenanteil von 30.000 Euro für den Anbau zu finanzieren, gibt es eine Spendenaktion.

weiterlesen ...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. weiterlesen ...